Showcooking: Sie sehen, was Sie essen!

Köche bei der Arbeit zuschauen können, damit es Ihnen noch besser schmecken kann.

Es gibt immer diejenigen, die, bei der Buchung, die Formel ‚nur Frühstück‘ bevorzugen.
Vielleicht weil man es mag sich auf die Suche zu machen kleine Restaurants in malerischen Ecken der Stadt zu entdecken; Unserer Meinung nach auch weil man denkt, dass das Hotel-Catering immer der typische Klassiker ist, also immer gleich. Bei Hotel Almaluna ist dies aber absolut nicht der Fall.

Wir sind der Meinung, dass Sie während Ihre Ferien auch die Umgebung aus der Sicht der Önogastronomie erleben müssen. Und während Sie sich zwischen dem Pool und dem Strand ausruhen, sorgen wir dafür, dass wir Ihnen die besten Gerichte von hoher Qualität anbieten können; eine Gourmetküche, die sogar den Feinschmecker staunen lässt.
Und da wir uns immer wieder aufs neue abheben möchten von anderen Hotels, dachten wir mal ein bisschen Show zu machen: ‘Showcooking‘.

Kochen während Sie zuschauen

Die Art, wie wir Showcooking machen, ist jedoch neu und anders. Normalerweise bedeutet der Begriff ‚ Showcooking‘ so viel wie ein Wettbewerb zwischen Chefköche.
Diese Definition dürfen Sie Löschen aus Ihrem Vokabular; Bei Hotel Almaluna heisst ‚Showcooking‘: ‚den Gästen Schritt für Schritt zu zeigen, was sie essen‘.
Wir haben eine offene Küche, wobei Sie den Koch zuschauen können bei der Zubereitung der verschiedenen Rezepte. So können Sie nicht nur seine Fähigkeit, sondern auch die Frische der Zutaten überprüfen.

Möchten Sie zum Frühstück Eiern mit knusprigem Speck? Sie können dem Koch zuschauen während er es für Sie zubereitet. Oder mögen Sie vielleicht ein flambierten Nachtisch? Haben Sie keine Angst, denn wir flambieren es vor Ihren Augen.
Auf diese Weise wollen wir Ihnen bekannt machen mit dem Restaurant in unserem Hotel, damit Sie sehen und kosten können, dass es sich lohnt auch bei uns zu essen.

Wir vom Hotel Almaluna möchten den Unterschied ausmachen; Darum für Sie ‚ Showcooking‘ auf eine neue Art und Weise. Mögen Sie die Idee?

Leave Comment